ANTIFA

AIB 130 / 1.2021 | 05.07.2021

Zur Geschichte migrantischer Selbstorganisierung -Teil 1

Zur Geschichte migrantischer Selbstorganisierung. Teil 1: Hier betrachtet bis in die 1990er Jahre.

(Foto: Archiv Massimo Perinelli)

weiter...
AIB 130 / 1.2021 | 01.07.2021

Interview nach "vehicle attack" auf Antifas in Henstedt-Ulzburg

Im Oktober 2020 ist ein Rechter am Rande einer AfD-Veranstaltung in Henstedt-Ulzburg mit seinem Auto in eine Gruppe Antifaschist_innen gefahren. Ein paar Monate nach dem Anschlag haben wir mit den Betroffenen gesprochen.

weiter...
AIB 129 / 4.2020 | 26.04.2021

Die Komposition der Bewegung in Portland (USA)

Rhythmus und Ritual: Die Komposition der Bewegung in Portland.

(Foto: David Geitgey Sierralupe; CC BY 2.0)

weiter...
AIB 129 / 4.2020 | 19.04.2021

„Alltags-Antifaschismus“ in den USA

Spencer Sunshine hat zusammen mit der Gruppe PopMob aus Portland die Broschüre „40 Ways to Fight Fascists“ veröffentlicht. Über die Beweggründe und ihre antifaschistische Arbeit vor Ort haben wir mit beiden gesprochen.

(Foto: David Geitgey Sierralupe; CC BY 2.0)

weiter...
AIB 129 / 4.2020 | 16.02.2021

Gegen Corona-Leugner und „Zentrum Automobil“

In Stuttgart spielte der Verein „Zentrum Automobil“ eine wichtige Rolle bei „Querdenken711“. Antifaschistischer Widerstand gegen die rechte Scheingewerkschaft führte zu staatlichen Repressionsmaßnahmen.

weiter...
AIB 129 / 4.2020 | 09.02.2021

Die Antifa-Bewegung in den USA vor und nach Trump

Die Antifa Bewegung in den USA: Entwicklung in Warp-Geschwindigkeit.

(Foto: David Geitgey Sierralupe; CC BY 2.0)

weiter...
AIB 128 / 3.2020 | 08.01.2021

NIKA-Kampagne: Zwischen Scheitern und Aufbruch

Ein strategisches Resümee der Gruppe Redical[M] (Göttingen) und dem Antifa AK Köln nach vier Jahren NIKA-Kampagne.

(Foto: Tobias Möritz; CC BY-SA 2.0)

weiter...
AIB 128 / 3.2020 | 25.12.2020

Budapest: Für einen internationalen Antifaschismus!

Der Widerstand gegen ein jährliches Neonazi-Großevent in Budapest wächst. Einen Aufruf antifaschistischer Aktivist*innen, sich gemeinsam über nationale Grenzen hinweg zu organisieren, haben Antifaschist*innen zum Anlass genommen, die Kampagne „NS-Verherrlichung stoppen“ wiederzubeleben.

(Foto: Presseservice Wien)

weiter...
AIB 127 / 2.2020 | 09.10.2020

Zwischen Aufhebungsperspektive und Lichterketten

Im Interview: Die „Antifaschistische Initiative Heidelberg“ und der „Aufstand der Anständigen“

weiter...
AIB 127 / 2.2020 | 01.10.2020

Antifa-Arbeit im Westhavelland: Dienstleistung statt Intervention

Antifa-Arbeit im Westhavelland 20 Jahre nach dem Aufbruch.

weiter...
AIB 127 / 2.2020 | 30.09.2020

Migrantifa: „Alle Kämpfe müssen zusammen geführt werden“

Interview mit Aktivist*innen verschiedener Migrantifa-Initiativen in Deutschland.

(Foto 1UP Crew)

weiter...
AIB 127 / 2.2020 | 20.09.2020

Der verzögerte Aufstand: Auswirkungen des „Antifa-Sommers“ in Berlin-Lichtenberg

Die Auswirkungen des „Antifa-Sommers“ in Berlin-Lichtenberg.

weiter...
AIB 126 / 1.2020 | 10.05.2020

Der Kampf gegen die VVN-BdA

Im November 2019 wurde dem Bundesverband der "Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten" (VVN-BdA) die Gemeinnützigkeit entzogen. Am 4. Dezember folgte die Aufforderung einer Steuernachzahlung in fünfstelliger Höhe an das Berliner Fi­n­anzamt.
 

weiter...
AIB 125 / 4.2019 | 30.03.2020

Ein neues Archiv in deiner Stadt!

Ein Interview mit dem "Antifaschistischen Bildungszentrum und Archiv Göttingen e.V." (ABAG e.V.).
 

weiter...
AIB 126 / 1.2020 | 23.03.2020

AfD Wahlkampf in Hamburg: Braune Suppe statt Alsterwasser

Trotz einer breiten antifaschistischen Mobilisierung schafft die AfD erneut den Sprungin die Hamburger Bürgerschaft.

weiter...
AIB 125 / 4.2019 | 05.03.2020

Kampfsport & Solidarität

Dass Kampfsport aber auch genutzt werden kann, um diskriminierungsfreie Räume zu schaffen, beweisen die unzähligen Turniere und Sparringstreffen die seit einigen Jahren zum festen Bestandteil linker Kultur geworden sind.
 

weiter...
AIB 124 / 3.2019 | 10.11.2019

Die „Kein Raum der AfD“ Kampagne

Eine antifaschistische Kampagne aus Berlin stellt sich vor.

weiter...
AIB 123 / 2.2019 | 09.10.2019

Antifaschismus als Familientradition!?

Ein Projekt der Berliner VVN-BdA vernetzt und aktiviert Nachkommen antifaschistischer Widerstandskämpfer/-innen und Verfolgter des Naziregimes.

weiter...
AIB 122 / 1.2019 | 02.07.2019

Nika-Konferenz III: "How we win"

Bei der dritten Nika-Konferenz wurde darüber diskutiert, wie linker Antifaschismus langfristig wieder in die Offensive kommen kann.

(Foto: Tim Lüddemann CC BY-NC-ND 2.0)

weiter...
AIB 121 / 4.2018 | 11.04.2019

Antifaschistische Beobachtung des „Veddel-Prozesses“

Eine Auswertung der antifaschistischen Beobachtung des „Veddel-Prozesses“ wegen eines rechten Bomben Anschlages in Hamburg.
 

weiter...

Seiten