Jörg Schönbohm beim Schützenverein Seddiner See 1994 e.V.
Rassismus | AIB 60 / 2.2003 | 17.06.2003

Faxen gegen Schönbohm

In Rathenow kämpft ein Bündnis von Antifas, Kirchenleuten und Flüchtlingen gegen die Abschiebung eines Opfers rassistischer Gewalt. Anfang September setzte das Verwaltungsgericht Potsdam die Abschiebung vorerst aus. Ein Aufschub, doch keine Sicherheit.

Kay Wendel, Opferperspektive e.V.

In Rathenow kämpft ein Bündnis von Antifas, Kirchenleuten und Flüchtlingen gegen die Abschiebung eines Opfers rassistischer Gewalt. Anfang September setzte das Verwaltungsgericht Potsdam die Abschiebung vorerst aus. Ein Aufschub, doch keine Sicherheit.

Ein Bild aus besseren Tagen: Der Polizei-Informant Toni Stadler mit Danny Sch. und dem wegen der tödlichen Hetzjagd verurteilten Alexander Bode aus Guben ( v.l.n.r)
NS-Szene | AIB 57 / 3.2002 | 20.10.2002

Nazischutzgebiete – zwei beispielhafte Biotope. Der »V-Mann-Skandal« in Guben

In den frühen Morgenstunden des 13. Februar 1999 wurde der Algerier Farid Guendoul von einer Horde Neonazis in Guben in den Tod gehetzt. Das Outing des Top-Informanten des Brandenburger Verfassungsschutzes Toni Stadler in diesem Sommer und intensive Recherchen des Antifaschistischen Infoblattes der vergangenen Monate stellen nicht nur wiederholt die Frage nach dem Ziel und damit dem Sinn der Arbeit des Verfassungsschutzes. Sie verdeutlichen auch, wie die Gubener Neonaziszene und auch die bundesdeutsche Neonazimusikproduktion von öffentlichen Amtsträgern sorgsam gehätschelt, unterstützt und ausschließlich beobachtet wurde.

Am 13. Februar 1999 wurde der Algerier Farid Guendoul von Neonazis in Guben in den Tod gehetzt. Das Outing des Informanten des Brandenburger Verfassungsschutzes Toni Stadler und intensive Recherchen des Antifaschistischen Infoblattes stellen nicht nur wiederholt die Frage nach dem Sinn der Arbeit des Verfassungsschutzes. Sie verdeutlichen auch, wie die Gubener Neonaziszene und auch die bundesdeutsche Neonazimusikproduktion von öffentlichen Amtsträgern sorgsam gehätschelt, unterstützt und ausschließlich beobachtet wurde.

Subscribe to RSS - Farid Guendoul