GESCHICHTE

AIB 87 / 2.2010 | 11.06.2010

Die Niederschlagung des Kapp-Putsches

Zum 90. Jahrestag des einzigen Generalstreiks und größten antifaschistischen Abwehrerfolges der deutschen Geschichte.

(Foto: Bundesarchiv, Bild 146-1970-051-65 / Haeckel, Otto /CC BY-SA 3.0)

weiter...
AIB 86 / 1.2010 | 17.04.2010

»Blüten« aus dem KZ

Häftlinge des KZ Sachsenhausen mussten in einem Sonderkommando Geld für die Nazis fälschen: Zwischen 1942 und 1945 installierte die SS-Führung im damaligen KZ Sachsenhausen bei Berlin eine konspirative Druckerei. Insgesamt 142 Häftlinge mussten Geld, Propagandamarken, Ausweise und sonstige sensible Dokumente wie Sabotageanleitungen für die SS drucken. 
 

weiter...
AIB 85 / 4.2009 | 07.12.2009

70 Jahre Hitler-Stalin-Pakt

Die gemeinsamen Paraden, die im September 1940 im polnischen Lwow und Brest-Litowsk von Wehrmacht und Roter Armee durchgeführt wurden, krönten ihr gemeinsames Werk: die Beseitigung des polnischen Staates. Um mögliche Irritationen zukünftig zu vermeiden vollzog das »Vaterland der Werktätigen« eine außen- wie kulturpolitische 180-Grad-Wende.
 

weiter...
AIB 85 / 4.2009 | 04.12.2009

Vor 30 Jahren: »Eine Nation ist betroffen«

Am Abend des 22. Januar 1979 explodierte ein Sprengsatz an einer Richtfunkstelle in der Nähe von Münster. Eine weitere, 10 Kilogramm schwere Bombe detonierte bei Koblenz und zerstörte auch dort Sendeanlagen, die von ARD und ZDF genutzt wurden. 

weiter...
AIB 85 / 4.2009 | 04.12.2009

Die braunen Wurzeln der antikommunistischen »Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit«

1948 entstand in den Berliner Westsektoren die KgU, die auch eine »Widerstandsorganisation« zur »Befreiung« der »Ostzone« vom Kommunismus sein sollte.

(Bild: Bundesarchiv, Bild 183-31253-0008 / Junge, Peter Heinz /CC BY-SA 3.0)

weiter...
AIB 84 / 3.2009 | 18.09.2009

Ex-NS-Gebirgsjäger nun doch wegen Mordes verurteilt

Der 91-jährige Angeklagte wurde eines 65 Jahre zurückliegenden 10-fachen Mordes und eines Mordversuchs im toskanischen Weiler Falzano di Cortona für schuldig befunden und zu lebenslanger Haft verurteilt. 

weiter...
AIB 84 / 3.2009 | 18.09.2009

Von Montagsdemos zu Gegendemos

Das nationale Umkippen der 89er-Proteste in Leipzig und die kaum bekannten Proteste dagegen.

(Foto: flickr.com; Andreas Krüger/CC BY-NC-ND 2.0)

weiter...
AIB 83 / 2.2009 | 11.06.2009

Geschätztes know-how

»Psychologische und biologische Kriegsführung« der CIA unter Beteiligung von KZ-Ärzten und NS-Wissenschaftlern.

(Foto: USHMM)

weiter...
AIB 83 / 2.2009 | 11.06.2009

NS-Aktion »T4« – Mord an Kranken

Der Mord an geistig und körperlich Behinderten markiert den Beginn der systematischen staatlichen Ermordung von »Unerwünschten« durch den Nationalsozialismus.

(Foto: Tom Benz-Hauke /CC BY SA 2.0-DE)

weiter...
AIB 82 / 1.2009 | 09.03.2009

»Schau nicht hin, schau nicht her …«

Hitler und seine Künstler.

(Bild: wikipedia.org/Harry Pot/CC BY-SA 3.0)

weiter...
AIB 82 / 1.2009 | 09.03.2009

Nato-Geheimarmeen – Terror im Namen der Demokratie

In fast allen westeuropäischen Staaten gab es nach 1945 eine Geheimdienstarmee, die häufig Rechtsextreme für ihre illegalen Aktionen rekrutierte. 

(Bild: Faksimile stern)

weiter...
AIB 82 / 1.2009 | 09.03.2009

Verdrängt und vergessen

Der Philosoph und Publizist Theodor Lessing.

(Bild: flickr.com/Mike Love/CC BY 2.0)

weiter...
AIB 81 / 4.2008 | 09.12.2008

»Das eigene Leid begreift man nicht« (3)

Fred Wanders »Der siebente Brunnen und die Geschichte des Selbst«

weiter...
AIB 81 / 4.2008 | 09.12.2008

Freikorps und Nationalsozialismus

Nach dem Ersten Weltkrieg gab es ca. 250.000 bis 400.000 Freikorpsangehörige. Sie waren das Relikt der alten kaiserlichen Armee. 

(Foto: Bundesarchiv, Bild 146-1971-037-42 /CC BY-SA 3.0)

weiter...
AIB 81 / 4.2008 | 09.12.2008

Der Bericht der Dresdner Historikerkommission

Der Bericht der »Dresdner Historikerkommission« beendet die Spekulationen um die Zahl der Toten durch die alliierten Luftangriffe am 13./14. Februar 1945. 

(Bild: Screenshot mgfa-potsdam.de)

weiter...
AIB 80 / 3.2008 | 15.09.2008

Die Gewalt der SA

Die SA Gewalt als konstitutiver Bestandteil der Strategie der NSDAP im »Kampf um die Macht«.

(Foto: Bundesarchiv, B 145 Bild-P049613 / Weinrother, Carl /CC BY-SA 3.0)

weiter...
AIB 80 / 3.2008 | 15.09.2008

»Das eigene Leid begreift man nicht.« (2)

Fred Wanders »Der siebente Brunnen und die Geschichte des Selbst« (Teil 2)

weiter...
AIB 80 / 3.2008 | 15.09.2008

Verhinderte Entschädigung

Interview mit Anja Hense

weiter...
AIB 80 / 3.2008 | 15.09.2008

Entschädigung für Distomo-Massaker

Der Kassationshof in Rom macht den Weg frei: Griechische NS-Opfer können in Italien Entschädigungsansprüche gegen Deutschland durchsetzen.

weiter...
AIB 79 / 2.2008 | 21.06.2008

Die mit dem schwarzen Winkel

1938 eröffneten die Nationalsozialisten ihren Feldzug gegen soziale Außenseiter, die im Laufe des Jahres zu Tausenden in Konzentrationslager verschleppt wurden.

(Foto: USHM Washington)

weiter...

Seiten