BRAUNZONE

AIB 106 / 1.2015 | 23.03.2015

Bodo Pfalzgraf: eine (r)echte Karriere?

1990 stand der Polizeibeamte und Geschäftsführer Bodo Pfalzgraf (geb. 1963) auf Platz 15 einer Wahlkandidaten-Liste der rechten Partei „Die Republikaner“ (REP). Heute ist er Berliner Landesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft im DBB (DPolG).
 

weiter...
AIB 105 / 4.2014 | 24.02.2015

Xavier Naidoo

Der Soulsänger Xavier Naidoo verbreitet seit Jahren eine rechts-libertäre Ideologie vor Millionen­publikum. Bis zu seinem Auftritt bei einer Reichsbürgerdemonstration wurde diese zumeist als Spinnerei verharmlost. 

weiter...
AIB 104 / 3.2014 | 06.12.2014

PRO NRW Funktionär klagt gegen blogsport

Im Mai 2014 hatte der stellvertretende Vor­sitzende der extrem rechten Partei PRO NRW, Kevin Gareth Hauer, Klage gegen den alternativen Provider blogsport eingereicht. 

weiter...
AIB 104 / 3.2014 | 06.12.2014

„Zwischentag 2014“

Eigentlich hatte sich Felix Menzel (Chem­nitz), Hauptakteur des „neurechten“ Internetportals „Blaue Narzisse“, den Vor- und Ablauf seines diesjährigen rechtsintellektuellen Messekongresses und Vernetzungstreffens „Zwischentag“ am 6. September völlig anders vorgestellt. 

weiter...
AIB 104 / 3.2014 | 02.12.2014

Streitfall AfD

Kern einer rechten Kontroverse im Umgang mit der AfD ist die Frage, ob das Engagement in einer rechten Partei eine reale Chance zur Veränderung der politischen Kultur birgt.

(Foto: Mathesar/CC BY-SA 3.0)

weiter...
AIB 104 / 3.2014 | 23.11.2014

Deutsche Burschenschaft light

Während sich die in dem rechten Dachverband „Deutsche Burschenschaft“ (DB) verbliebenen Burschenschaften wie gewohnt in Eisenach trafen, versammelten sich unbemerkt von der Öffentlichkeit in Braunschweig rechtskonservative Ex-DB-Bünde, um weiter an einem neuen Dachverband zu feilen.

(Foto: ©Rabe!/CC BY-SA 3.0)

weiter...
AIB 104 / 3.2014 | 21.10.2014

Antifeministische Allianzen

Polemiken gegen den „Genderismus“ und „political correctness“ sind nicht neu, zeugen aktuell jedoch davon, wie ein aggressiver Antifeminismus versucht, politisch an Einfluss zu gewinnen.

(Foto: flickr.com; demofueralle/CC BY SA 2.0)

weiter...
AIB 103 / 2.2014 | 10.10.2014

Gegen jeden „Genderismus“

Familienpopulismus erhält neuen Aufwind.

weiter...
AIB 103 / 2.2014 | 07.10.2014

Souverän Peter und die Königreich (Neu)Deutschland GmbH und Co. KG

Wie ein Wittenberger Esoteriker zum Selfmade-Imperator wurde.

weiter...
Internetausgabe | 20.07.2014

Alles beim alten in der „Deutschen Burschenschaft“

In der „Deutschen Burschenschaft“ (DB) kriselt und kränkelt es. Doch unbeirrbar fährt die DB mit ihrem bisherigen Kurs ins rechte Abseits fort.

(Bild: Screenshot youtube.com/Normannia-Nibelungen)

weiter...
AIB 102 / 1.2014 | 24.06.2014

Freiheit, die ich meine

Die Stresemann Stiftung und ihr rechtspopulistisches Netzwerk.

(Bild: Screenshot youtube.de/ICLA Videos)

weiter...
AIB 102 / 1.2014 | 24.04.2014

Mit „Mut zu Deutschland“ ins Europaparlament

Spätestens durch den Fall der 3 Prozent-Hürde für die anstehenden Wahlen zum Europaparlament im Mai 2014 ist klar geworden, dass die „Alternative für Deutschland“ (AfD) einziehen wird. 

weiter...
AIB 101 / 4.2013 | 09.01.2014

Zwischen Burschenschaftlern und Identitären

Bereits zum zweiten Mal wurde zum »Zwischentag« als die »Freie Messe« der Neuen Rechten nach Berlin eingeladen. Neben einer Vielzahl inhaltlicher Vorträge stand die Präsentation zahlreicher Projekte des politischen Milieus im Mittelpunkt. 

weiter...
AIB 100 / 3.2013 | 12.12.2013

Rechte Bilderwelten

Videos, provokante Aktionen und eine eigene politische Ikonographie sollen die Formierungsprozesse rechtsintellektuellen Selbstverständnisses vorantreiben.

(Bild: Screenshot youtube.com/3sat)

weiter...
AIB 100 / 3.2013 | 16.10.2013

Homophobie im Rechtspopulismus

Homophobie ist ein zentraler Bestandteil rechtspopulistischer Ideologie.

(Bild: Screenshot pro-koeln.org)

weiter...
Internetausgabe | 04.10.2013

Zeig mir deine Freunde und ich sag dir wer du bist

Anfang Oktober 2013, läd die Zeitschrift Sezession zu einem Stelldichein der "neuen Rechten" nach Berlin.

(Bild: Screenshot youtube.com)

weiter...
AIB 100 / 3.2013 | 01.10.2013

Antifeministische Richtungsstreits

Über Homophobie im Maskulismus.

(Bild: Screenshot mann-pass-auf.de)

weiter...
AIB 99 / 2.2013 | 10.07.2013

Alternative für Deutschland?

Sigurd Greinert hat die Nase voll. Nur einen Monat ist es her, dass er beim Hamburger Landesverband der Alternative für Deutschland (AfD) Platz fünf auf der Kandidatenliste für die Bundestagswahl erobert hat. 

weiter...
AIB 98 / 1.2013 | 07.06.2013

Ökofaschismus und Esoterik

Die NPD agitiert für Ökolandbau, gegen Gentechnik und Massentierhaltung. »Autonome Nationalisten« wenden sich gegen Schweinemastbetriebe, sind Vegetarier und gründen eine Arbeitsgruppe Tierrechte.

weiter...
AIB 98 / 1.2013 | 04.06.2013

Mit Rohkost zum Reich

Ein Milieu aus so genannten »Reichsbürgern«, Verschwörungsgläubigen und Esoteriker_innen hat Pseudo-Staaten geschaffen, die bisher zumeist nur kurzzeitig existierten. Dies könnte sich mit dem »Deutschen Königreich« ändern.

(Bild: Screenshot youtube.com)

weiter...

Seiten