Rezensionen | AIB 100 / 3.2013 | 07.10.2013

Grenzfall

Merle Kröger

Merle Kröger gewann für ihren Kriminalroman Grenzfall den Deutschen Krimi Preis 2013. Hoch gelobt wurde ihr Versuch, die deutsche Realität der Nachwendezeit in einem Kriminalroman aufzubereiten.

Ausgangspunkt des Romans ist der Mord an zwei rumänischen Staatsbürgern, welche bei der illegalen Überquerung der polnisch-deutschen Grenze 1992 von Jägern erschossen werden. Diese Ereignisse wurden erst vor wenigen Jahren durch den Dokumentarfilmer Philip Scheffner (Revision 2012/106 min.) recherchiert.

Rezensionen | AIB 100 / 3.2013 | 07.10.2013

161 > 88

antifa.cz

Der Film 161 > 88 dokumentiert mehr als 20 Jahre des antifaschistischen Kampfes in Tschechien. Der Schwerpunkt liegt auf den Entwicklungen in der Hauptstadt Prag, doch werden darüber hinaus landesweite antiziganistische Proteste thematisiert sowie die Entstehung der extremen Rechten nachgezeichnet. Neben eindrucksvollen Momentaufnahmen wird einzelnen Aktivisten die Möglichkeit gegeben, ihre Analyse der gesamtgesellschaftlichen als auch antifaschistischen Entwicklung zu äußern.

Rezensionen | AIB 100 / 3.2013 | 07.10.2013

Rosa Winkel

Michel Dufranne, Milorad Vicanovic,Christian Lerolle

Der Comic »Rosa Winkel« erzählt die Geschichte von Andreas. Andreas lebt 1932 in Berlin, ist Werbezeichner und homosexuell. Die Geschichte beginnt jedoch mit seinem Enkel, der ihn mit zwei Klassenkamarad_innen aufsucht, um zu erfahren, was Andreas im Nationalsozialismus erlebt hat. Der schwer zugängliche und auf die Jugendlichen hart wirkende Mann hat wenig gemeinsam mit dem jungen Mann, der uns nun begegnet.

Zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung des Bezirks zur geplanten Unterkunft für Asylsuchende kamen knapp 800 Besucher_innen, darunter 50 Berliner Neonazis.
Rassismus | AIB 100 / 3.2013 | 07.10.2013

Eine deutsche Wutbürger­initiative und ihr Tanz mit den Neonazis

Eine erfolgreiche rassistische Mobilmachung einer »Bürgerinitiative Marzahn-Hellersdorf« (BMH) gegen eine Unterkunft für Asylsuchende in dem Berliner Bezirk Hellersdorf sorgte bundesweit für Aufsehen.

Recherchekombinat Oprema

Eine erfolgreiche rassistische Mobilmachung einer »Bürgerinitiative Marzahn-Hellersdorf« (BMH) gegen eine Unterkunft für Asylsuchende in dem Berliner Bezirk Hellersdorf sorgte bundesweit für Aufsehen.

Gabriele Adinolfi gibt ein Interview zum Thema Casa Pound. (Bild: Screenshot youtube.com; user: lesnonalignes)
Braunzone | Internetartikel | 04.10.2013

Zeig mir deine Freunde und ich sag dir wer du bist

Für kommenden Samstag, den 5. Oktober 2013, läd die Zeitschrift Sezession zu einem Stelldichein der "neuen Rechten" nach Berlin. Wie bereits im letzten Jahr findet der sogenannte Zwischentag im AVZ Logenhaus statt. Die Liste der Referenten offenbart, dass die Initiatoren der "Freien Messe" wenig Berührungsängste zu militanten Neofaschisten zu haben scheinen.

Björn Resener

Anfang Oktober 2013, läd die Zeitschrift Sezession zu einem Stelldichein der "neuen Rechten" nach Berlin.

(Bild: Screenshot youtube.com)

Das ist Maskulinismus: Frauenfeind­liche Inhalte und Darstellungen im web. | Screenshot: mann-pass-auf.de
Braunzone | AIB 100 / 3.2013 | 01.10.2013

Antifeministische Richtungsstreits

Über Homophobie im Maskulismus

Robert Claus

Über Homophobie im Maskulismus.

(Bild: Screenshot mann-pass-auf.de)

Als Künstler »Sash JM« präsentiert sich der mutmaßliche Mörder im Internet. (Bild: Screenshot von youtube.com)
NS-Szene | AIB 100 / 3.2013 | 29.09.2013

Neonazi-Rapper vor Gericht

Der 25-Jährige Neonazi Alexander K. muss sich wegen Mordes vor dem Landgericht Hannover verantworten. Ihm wird vorgeworfen, die Sex­arbeiterin Andrea B. in Hannover erstochen, zerstückelt und die Leichenteile nach und nach in einem See entsorgt zu haben.

(Bild: Screenshot von youtube.com)

Rassismus | AIB 100 / 3.2013 | 29.09.2013

Rechts in der Mitte

Fünf aktuelle Tendenzen zu (Standort-) Nationalismus und Ausgrenzung im Krisen-Europa

Sebastian Friedrich und Patrick Schreiner

Fünf aktuelle Tendenzen zu (Standort-) Nationalismus und Ausgrenzung im Krisen-Europa.

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite